Juli 2020 – BAUER-Azubi erhält Staatsurkunde für Top-Leistungen in der Ausbildung


Am 15.07.2020 wurden am Beruflichen Schulzentrum in Mühldorf die Staatspreise und Staatsurkunden für hervorragende Leistungen an der Berufsschule verliehen. Mit einem Notendurchschnitt von 1,28 durfte dieses Jahr auch Annemarie Deißenböck, Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement bei Bauer Elektroanlagen in Buchbach, eine Staatsurkunde entgegennehmen.

Neben Landrat und ehemaligem Schulleiter Max Heimerl, sprachen auch Thomas Löhner, Studiendirektor und ständige Vertretung des Schulleiters, Oberstudiendirektorin Irene Kryukow, Oberstudiendirektor Wolfgang Gaigl und Studiendirektor Klaus Mittermeier ihr Lob und ihre Glückwünsche aus, bevor die Auszeichnungen übergeben wurden.

Geschäftsführerin Alexandra Unterholzer beglückwünscht Preisträgerin Annemarie Deißenböck

Annemarie begann am 01.09.2017 ihre Ausbildung bei Bauer. Bereits zur Zwischenprüfung im Frühjahr 2019 und bei der BAUER-internen Veranstaltung „Azubi des Jahres“ im Herbst 2019 zeigte Annemarie ihr Fachwissen und ihr praktisches Können und erreichte so im Finale den 2. Platz. In einer kleinen internen Runde beglückwünschte Geschäftsführerin Alexandra Unterholzer die herausragende Leistung: „Wir freuen uns, dass Annemarie auch nach ihrer Ausbildung Teil unseres BAUER-Teams bleibt und wünschen ihr für die Zukunft weiterhin alles Gute und viel Erfolg.“

Über die Ausbildung bei BAUER Elektroanlagen
BAUER bietet unterschiedliche Ausbildungsmöglichkeiten. Neben Elektronikern in den Bereichen Energie- und Gebäudetechnik, Informations- und Telekommunikationstechnik, Gebäude- und Infrastruktursysteme und Technische Systemplaner in der Fachrichtung elektrotechnische Systeme, werden bei BAUER auch Kaufleute für Büromanagement und Groß- und Außenhandel sowie Fachinformatiker für Systemintegration und Fachlageristen ausgebildet. Wer eine praktische Ausbildung mit einem Studium verknüpfen möchte, kann bei BAUER zudem ein duales Studium in den Bereichen Elektrotechnik oder Betriebswirtschaft an ausgewählten Hochschulen absolvieren.

Zurück zu den PR Mitteilungen
Wir benutzen Cookies um für Sie eine möglichst komfortable Bedienung und Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellung fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern.